News

Jahresrückblick 2016

28.01.2017 - 19:34

Mit dem Jahr 2016 ging für den IEEE Student Branch Regensburg ein sehr bedeutendes und erfolgreiches Jahr zu Ende, welches nun am 24.01.2017 im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung auch offiziell abgeschlossen wurde. Um diesem Jahr den gebührenden Tribut zu zollen, wollen wir an dieser Stelle die vergangenen Ereignisse für euch Revue passieren lassen.

Sommersemester 2016

Nachdem wir das Wintersemester 2015/2016 eher ruhig mit unseren zweiwöchig stattfindenden Stammtischen ausklingen ließen, starteten wir Anfang April direkt und voller Elan in das beginnende Sommersemester. Während eines informativen wie auch amüsanten Infoabends konnten wir neue Interessenten für unseren Student Branch gewinnen und erste Pläne für das startende Semester festigen.

Ende April folgten die Neuwahlen unseres Vorstands, während derer unser bisheriger erster Vorstand Sebastian Bock durch Anja Strobel abgelöst wurde. Als zweiter Vorstand und Treasurer blieben Sarah Symolka sowie Quirin Stangl in ihren Ämtern.

Einen bedeutenden Schritt in der Geschichte des IEEE Student Branch Regensburg konnten wir schließlich im Mai 2016 verzeichnen: durch die Eintragung ins Vereinsregister wurde der IEEE Student Branch Regensburg nun zum IEEE Student Branch Regensburg e.V.

Am 15. Juni brachten wir schließlich zusammen mit Prof. Dr. Scherzinger und Prof. Dr. Schicker unsere Veranstaltungsreihe „Professoren Privat“ erfolgreich in die 5. Runde. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei den beiden Professoren wie auch den zahlreich erschienenen Besuchern für den schönen Abend bedanken. (Mehr Informationen findest du unter http://ieee-sb.oth-regensburg.de/5-professoren-privat/)

IEEE Region 8 Student and Young Professional Congress 2016 in Regensburg


Während all dieser Monate des Sommersemesters 2016 waren wir außerdem mit ganz besonderen Vorbereitungen beschäftigt: Vom 17. Bis 21. August hatten wir die große Ehre, den IEEE Region 8 Student and Young Professional Congress 2016 (kurz: SYP) austragen zu dürfen!

Hierbei handelt es sich um eines der bedeutendsten Events innerhalb des IEEE: gerade einmal alle zwei Jahre wird der SYP an immer wechselnden Orten innerhalb der Region 8 ausgetragen. Da es sich bei der Region 8 mit Europa, Afrika und Teilen des Nahen Ostens um die größte Region des IEEE handelt, zählt auch der SYP als der größte von Freiwilligen organisierte Kongress des IEEE. Sowohl die Ehre wie auch die Verantwortung, Veranstalter dieses Events zu sein, sind folglich enorm – und wir sind voller Stolz, diese Aufgabe mit Bravur erfüllt zu haben!



400 Besucher aus insgesamt 54 verschiedenen Ländern erhielten während der 5 Kongress-Tage des SYP die Chance, Regensburg, Deutschland und die hiesige Kultur kennenzulernen; mit einem Angebot von 61 Workshops in den verschiedensten Bereichen sowie insgesamt 8 Führungen in örtlichen Firmen wie auch der OTH konnten sich die Teilnehmer überdies in den unterschiedlichsten Bereichen weiterbilden oder auch völlig neues Wissen aneignen.

Mit einem gerade einmal 20 Kopf starken Helferteam aus Mitgliedern unseres Student Branches wie auch Mitgliedern des IEEE Student Branch der Universität Passau, welche als Mitveranstalter des Kongresses auftraten, konnten wir den reibungslosen Ablauf des Kongresses sichern und den Teilnehmern ein atemberaubendes Event bieten. Mit Stolz blicken wir auf diese enorme Aufgabe zurück und erfreuen uns auch noch heute der enormen Begeisterung, die während des SYP unter den Teilnehmern ausbrach und uns vollends in unserem Tun bestätigte.



Ihr wollt noch mehr über den SYP 2016 erfahren? Für mehr Informationen über den Ablauf des SYP 2016 schaut doch auf unserer Homepage www.syp-regensburg.de vorbei (hier können der genaue Zeitplan, die Inhalte der Workshops wie auch unsere Sponsoren eingesehen werden) oder werft einen Blick auf unsere Facebook-Seite https://www.facebook.com/syp2016/, um einen kleinen Einblick in die atemberaubende Stimmung des Kongresses werfen zu können.
Eine kurze Zusammenfassung des SYP 2016 findet ihr außerdem auf der Homepage der OTH unter
https://www.oth-regensburg.de/hochschule/aktuelles/einzelansicht/news/berufsverband-tagt-an-der-oth-regensburg.html

Wintersemester 2016

Im anschließenden Wintersemester hatten wir die große Ehre, während einer Firmenführung das Unternehmen SYSKRON in Wackersdorf näher kennen lernen zu dürfen. In äußerst angenehmer Atmosphäre wurde uns nicht nur die Firmengeschichte und -philosophie nähergebracht, sondern wir erhielten auch exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Intralogistikunternehmens. Danke für diesen schönen Nachmittag! (Mehr Informationen zu unserem Besuch unter http://ieee-sb.oth-regensburg.de/firmenbesuch-bei-der-syskron-gmbh-in-wackersdorf/)

Für unsere 6. Ausgabe von Professoren Privat stellte sich im Dezember schließlich Prof. Dr. Frikel den Fragen unserer interessierten Veranstaltungs-Besucher. Auch hier gilt erneut unser Dank für diesen äußerst gelungenen Abend dem vortragenden Professor wie auch den anwesenden Besuchern. (Mehr Infos unter http://ieee-sb.oth-regensburg.de/6-professoren-privat/)

Neben all diesen öffentlichen Veranstaltungen hat sich aber natürlich auch noch einiges mehr im Student Branch Regensburg getan: neben dem alle zwei Wochen stattfindenden Stammtisch hatten wir im vergangenen Jahr auch weitere interne Aktivitäten, wie etwa Spieleabende oder auch die Weihnachtsfeier, während derer unser Team immer weiter zusammengewachsen ist. Außerdem können wir mit Stolz verkünden, einige neue Mitglieder in unseren Reihen willkommen heißen zu dürfen; nach unseren verstärkten Werbemaßnahmen an der Universität Regensburg, unter anderem an der Infomesse zum Beginn des Sommersemesters, auch verstärkt aus den Reihen der Uni!

Mit neuer Vorstandschaft ins neue Jahr

Und somit starteten wir auch schon in das neue Jahr 2017 – zu aller erst, mit den Neuwahlen unserer Vorstandschaft: im Rahmen unserer Mitgliedsversammlung am 24.01.2017 wurden unser 1. wie auch 2. Vorstand verabschiedet. Ein riesen Dankeschön geht an dieser Stelle an Anja und Sarah für ihren Einsatz und all den Aufwand, den sie für den Student Branch im vergangenen Jahr auf sich genommen haben.

In freudiger Erwartung begrüßen wir nun Lars Hemala als unseren neuen 1. Vorstand, sowie Katja Krödel an der Stelle des 2. Vorstands. Wir freuen uns sehr darauf, was das neue Jahr unter eurer Leitung mit sich bringen wird. Quirin Stangl bleibt nach wie vor unsere Unterstützung an der Position des Treasurers.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Vortragenden und Unterstützern des IEEE Student Branch Regensburg e.V. für dieses erfolgreiche Jahr 2016! Weiter freuen wir uns auf die kommenden Semester im Jahr 2017. Die Ideen sprudeln nur so und wir sind motiviert, euch in den kommenden Monaten einiges Neues bieten zu können!

Zurück zur Übersicht...